The Flying Fish Theatre

Inhalt

Programm

Vorstellungen für junge und junggebliebene Menschen

Unsere Theaterstücke sind alle in der englischen Sprache geschrieben und in Themenbezug und Sprachniveau speziell abgestimmt auf die jeweilige Zielgruppe. Die ausgewählten Themen behandeln alltägliche Situationen eines Teenagerlebens heutzutage sowie Fantasiegeschichten.


In zugänglichem Englisch geschrieben, wird den Schülern ein Erlebnis zuteil, welches sie mit Verständniserfolg für den bisherigen Fremdsprachenunterricht belohnt. In einer Folge von „Aha-Erlebnissen“ werden die Schüler anschaulich und mit Spaß lernen, dass der Fremdsprachenerwerb nicht nur auf das Klassenzimmer beschränkt ist, sondern zum praktischen und lebendigen Gebrauchsgegenstand für den Alltag werden kann. Die angesprochenen Themen sind ihre Themen!


Weiterhin bekommen die Schüler die Möglichkeit, einen oftmals ersten Kontakt mit dem Theater als kulturelles Medium herzustellen, nebst der ihnen besser bekannten Welt von neuen Medien wie Computer, Film, etc.


Ein direkter Kontakt zur anderen, fremden Kultur und Sprache erweitert diese Erfahrung, denn unsere Produktionen werden ausschließlich von professionellen internationalen Künstlern angefertigt und dargeboten.


Ziel ist es, den Kindern die Gelegenheit zu geben, Theater, die englische Sprache im Alltagsbezug und die andere Kultur zu erfahren, und dabei teilzuhaben, an einem künstlerisch-kreativen, pädagogischen und spaßigen Erlebnis, während sie zur gleichen Zeit ihr Selbstvertrauen und ihre Fremdsprachenkenntnisse untermauern.


Die direkte Kommunikation zwischen den Schauspielern und den Kindern spielt hierbei eine Schlüsselrolle. Die Vorstellungen bieten eine exzellente Möglichkeit, eine große Anzahl Kinder in unmittelbaren Kontakt mit der originalen englischen Sprache zu bringen. Unsere berufserfahrenen, internationalen, englischsprachigen Schauspieler bringen unsere Vorstellungen direkt und live von der Theaterbühne in ihre Schule.


Die offene Struktur unserer Begegnung erlaubt es ihren Schülern auch, in direkten Kontakt mit unseren Schauspielern nach den Vorstellungen zu treten. In angebotenen Podiumsdiskussionen im Anschluss an die Vorstellungen, natürlich in englisch - über das Stück, das Theater, England oder die Person des Darstellers ..., - erweitern die Kinder ihre Fähigkeit zum aktiven Sprachgebrauch und können ihre Neugier füttern. Weiterhin sind diese Diskussionen oft Auslöser für weitere Gespräche und Aktivitäten hinterher im Klassenzimmer.


Mit dem Erwerb unserer angebotenen CD-ROM-Materialien zu den einzelnen Stücken, können sie sich zusätzlich das nötige und maßgeschneiderte Übungsmaterial für den Unterricht sichern.